19. April 2016 - weltwaerts Bremen

weltwärts-Bremen befindet sich auch 2016 wieder mitten in der Bewerbungsphase!

Weltoffen, neugierig, interkulturell – Das und noch mehr steckt hinter dem Wort »weltwärts«. Unter dem Motto »Lernen durch tatkräftiges Helfen« richtet sich der Freiwilligendienst an junge Leute zwischen 18 und 28 Jahren, die ein Interesse an einer ehrenamtlichen Arbeit in Entwicklungsländern haben.
Auch dieses Jahr gibt es wieder die Möglichkeit, internationale Erfahrungen zu sammeln und interkulturelle Kompetenzen sowie berufliche Qualifikation zu erwerben.

Ihr habt bereits Studien- oder Berufserfahrung und möchtet euch in Entwicklungsprojekten einbringen?
Wir freuen uns auf neue Bewerber für unsere interessanten Einsatzstellen und Regionen.

Das weltwärts-Bremen Programm hat auch 2016 wieder ein vielseitiges Angebot von Projekten:
Stadtentwicklung – Abwassermanagement, Sanitärversorgung & Landwirtschaft – Sport und Gesundheit – Kulturmanagement – Umweltbildung und Eco-Tourism – und mehr!

Wir suchen Freiwillige mit diversen Studien- und/oder Berufshintergründen für Projekte in Süd-Ost Asien – Indien – Kirgisistan/Georgien – Lateinamerika – diverse Länder im südlichen Afrika.

Ihr möchtet in einem interkulturellen Kontext arbeiten und euch persönlich weiterentwickeln?

Bewerbt euch jetzt! — www.weltwaerts-Bremen.de

Wir freuen uns auf unsere neunte weltwärts Generation.